WASSERSPORT


Ob Windsurfen, SUP oder Segeln auf der Insel Rügen finden Sie die idealen Bedingungen für jeglichen Wassersport. Der SurfSpot Schaprode gehört zum größten Stehrevier Deutschlands, das bedeutet Sie können das Surfen im flachen Wasser mit wenig Wellen lernen.

 

WINDSURFEN
Um das WindSurfen zu erlernen benötigt es einen Kurs über 10 Unterrichtseinheiten. Im Anschluss erhält man einen Windsurfschein mit dem man in der Lage ist sich eigenständig Material auszuleihen.
Das Windsurfen gehört zu den am leichtesten zu erlernenden Wassersportarten.

 

SEGELN
Das Segeln erlernen Sie auch sehr leicht mit den professionellen Lehrern innerhalb von 10 Unterrichtseinheiten. Im Anschluss bekommen Sie auch hier die Möglichkeit einen Segelschein zu erlangen.


SUP
Das sogenannte Stand up Paddeln gehört zu den neueren Wassersportarten. Es ist vergleichbar mit einem Spaziergang auf dem Wasser. Sie stehen auf einem Brett und benutzen ein Paddel um sich fortzubewegen. Sofern man über ein gesundes Gleichgewichtsgefühl verfügt kann man direkt loslegen. Ein Einführungskurs wird empfohlen.


SUP-YOGA
Um das Gleichgewichtsgefühl noch zu verstärken gibt es unsere SUPYogakurse. In diesem Kurs werden die Boards geankert und Yogahaltungen auf dem Bord geübt. Die Anleitung erfolgt von einen professionellen Yogalehrer.


SEGELTÖRN
Genießen Sie den Sonnenuntergang auf dem Wasser oder segeln einmal rund um Hiddensee. Unsere Segeltörns sind eines der schönsten Erfahrungen, die sie hier auf der Insel Rügen genießen dürfen.



Vielen Dank für Ihren Besuch.• © 2011-2021 Hof Kranichstein • Datenschutz • Impressum • AGB's
YOGA-Hotel "Hof Kranichstein" auf Rügen [-cartcount]